HomeApple Pay Casinos

Casinos mit Apple Pay - Sichere Zahlungen direkt vom iPhone!

Apple Pay Casinos

Die Zahlungsmethode Apple Pay wird mittlerweile von einer Vielzahl von Casinos anerkannt. Eine Übersicht über die besten Anbieter erhaltet ihr hier. Zahlungen via Apple Pay sind schnell und zuverlässig, einige unserer Top Apple Pay Casinos halten sogar tolle Boni für euch bereit. Wie all das funktioniert und wie mit euren Daten umgegangen wird, erfahrt ihr im Folgenden.

Apple Pay Casinos

Die Zahlungsmethode Apple Pay wird mittlerweile von einer Vielzahl von Casinos anerkannt. Eine Übersicht über die besten Anbieter erhaltet ihr hier. Zahlungen via Apple Pay sind schnell und zuverlässig, einige unserer Top Apple Pay Casinos halten sogar tolle Boni für euch bereit. Wie all das funktioniert und wie mit euren Daten umgegangen wird, erfahrt ihr im Folgenden.

Die besten Apple Pay Casinos

So funktioniert Apple Pay

Um Apple Pay benutzen zu können, braucht ihr ein mobiles Apple Gerät. Dieses muss über einen NFC-Chip verfügen. Diese Voraussetzung erfüllen alle iPhones ab dem iPhone 6 und alle Apple Watches. Das iPad Pro, iPad Air 2 und alle neueren Modelle haben ebenfalls besagten Chip, genauso wie alle Generationen ab dem iPad mini 3. Mit diesen Geräten habt ihr die Möglichkeit, bei Online-Shops zu bezahlen und natürlich auch bei Online Casinos Geld einzuzahlen.

Damit ihr Apple Pay nutzen könnt, müsst ihr über eine Kreditkarte verfügen, die diese Zahlungsmethode unterstützt. Diese müsst ihr im Wallet hinterlegen. Stellt dann sicher, dass die aktuellste Version von iOS auf eurem Gerät installiert ist. Öffnet ihr dann darauf das Wallet, wird euch ein Hinweis auf Apple Pay angezeigt. Um eure Kreditkarte nun zu hinterlegen, betätigt ihr entweder die Schaltfläche „Karte hinzufügen“ oder das Plus-Symbol, das sich rechts oben befindet.

Nun erscheint eine Liste, die euch alle verfügbaren Partner anzeigt. Ist euer Anbieter dabei, wählt ihn aus. Ist er es nicht, dann nutzt die Schaltfläche „Andere Karte hinzufügen“. Jetzt scannt ihr eure Kreditkarte ein oder gebt eure Daten manuell ein. Im Anschluss werdet ihr aufgefordert, den Sicherheitscode einzugeben und schon wird eure Karte verifiziert. Nun könnt ihr Apple Pay uneingeschränkt zum Bezahlen nutzen. Beim Support von Apple könnt ihr überprüfen, welche Partner aktuell mit Apple Pay kooperieren.

Geld einzahlen mit Apple Pay

Erfüllt euer Apple-Gerät und auch eure Kreditkarte alle Anforderungen, müsst ihr euch, um mit Apple Pay bezahlen zu können, erst einmal einen Anbieter auswählen und ein Kundenkonto bei diesem erstellen. Dazu ist die Eingabe einiger persönlicher Daten wie eurem Namen, dem Geburtsdatum und eurer Adresse von Nöten.

Habt ihr euer Kundenkonto erfolgreich erstellt, dann sucht nach der Schaltfläche „Einzahlungen“. Dort habt ihr die Möglichkeit, die Einzahlungsoption Apple Pay auszuwählen. Nun müsst ihr nur noch den gewünschten Betrag eingeben und die Transaktion bestätigen. Im Handumdrehen habt ihr euer Guthaben aufgeladen und das Spielen im Online Casino kann beginnen. Bei einigen Casinos gibt es eine Mindest- oder Höchstgrenze, was den Einzahlungsbetrag betrifft. Informiert euch im Vorfeld dahingehend, damit alles reibungslos von statten gehen kann.

Das Nutzen von Apple Pay an sich ist mit keinerlei Kosten verbunden. Nichtsdestotrotz ist es möglich, dass euer Kreditkartenanbieter bzw. eure Bank eine Gebühr für das Einzahlen in ein Online Casino verlangt. In der Regel ist es allerdings so, dass diese Kosten vom jeweiligen Casino übernommen werden und nicht an euch weitergeleitet werden.

Sind Auszahlungen mit Apple Pay möglich?

Eine Auszahlung zu tätigen ist mit Apple Pay derzeit nicht möglich. Dessen solltet ihr euch bewusst sein, bevor ihr euch für diese Zahlungsmethode entscheidet. Mit diesem Nachteil ist Apple Pay nicht allein. Um an eure Gewinne zu kommen, könnt ihr eure Kreditkarte oder eine Banküberweisung nutzen. Die Verwendung von den eWallets Neteller, PayPal und Skrill ist ebenfalls möglich.

Sicherheit und Verschlüsselung bei Apple Pay

Mit Apple Pay sind eure Daten bestens geschützt, denn sie werden weder gespeichert noch weitergegeben. Das ist möglich, weil für die Transaktionen nicht eure persönliche Kartennummer, sondern ein Token verwendet wird. Auch das von euch verwendete Apple-Gerät speichert diese Daten nicht, sondern leitet eine Geräte-Account-Nummer daraus ab, die in den geschützten Speicher aufgenommen wird.

Zusätzliche Sicherheit bieten die Apple Pay Casinos selbst. Mithilfe der modernsten Verschlüsselungstechnik schützen sie all deine Zahlungsvorgänge bestmöglich. Das geschieht mithilfe der SSL-Verschlüsselung, die Schutz vor Diebstahl und Missbrauch deiner Daten durch Dritte gewährleistet.

Die besten Apple Pay Casinos und deren Softwarehersteller

Bei der Wahl des perfekten Casinos ist natürlich nicht nur die Auswahl der Zahlungsmöglichkeiten von Bedeutung. Auch das Spieleangebot muss stimmen. Damit ihr einen guten Überblick darüber bekommt, folgt eine Auflistung der besten Apple Pay Online Casinos.

Thunderkick

Das Angebot von Thunderkick beinhaltet starke und moderne Spielautomaten. Zu dessen bekanntesten Spielen gehören unter anderem Pink Elephants, Fruit Warp und Esqueleto Explosivo. Was sofort ins Auge springt, sind die besonders farbenfrohen Grafiken des Newcomers, den ihr durchaus beobachten solltet. Momentan bieten diese Apple Pay Casinos Thunderkick Slots an.

Top Apple Pay Casinos mit Thunderkick

Yggdrasil

Yggdrasil hat sich in den letzten Jahren zu einem wahren Star entwickelt. Es stammt aus Skandinavien und begeistert eine Vielzahl von Spielern. Unter andrem die Vikings Go Wild Reihe, Go to Hell und Go Berzerk sind darauf zurückzuführen. Weitere beliebte Spiele sind Golden Fish Tank und Fruitoids. Hier kommen die besten Casinos, die sowohl Apple Pay als auch Yggdrasil-Spiele anbieten.

Beste Casinos mit Apple Pay und Yggdrasil Slots

NetEnt

NetEnt belegt eindeutig den ersten Platz auf der Beliebtheitsskala der deutschen Spieler, nachdem Merkur und Novomatic ausgestiegen sind. Gute Online Casinos schaffen es mittlerweile kaum noch live zu gehen, ohne diese Spielautomaten in deren Portfolio zu haben. Der Starburst gilt als der wohl berühmteste Slot, dennoch besticht NetEnt ständig durch neue Optionen. Es folgt eine Liste mit den besten Apple Pay Casinos, die Spiele von NetEnt anbieten.

Apple Pay Casinos mit NetEnt Slots

Gibt es einen Apple Pay Casino Bonus?

Momentan gibt es keine speziellen Boni bei Apple Pay, die in unmittelbarer Verbindung mit dieser Zahlungsmethode stehen. Wer sich neu in einem Online Casino anmeldet, hat allerdings bei nahezu allen Plattformen die Möglichkeit, von einem Neukundenbonus zu profitieren. Dabei erhaltet ihr in den meisten Fällen Freispiele oder Guthaben geschenkt. Die Höhe des Bonus orientiert sich im Normalfall an der Summe, die ihr zu Beginn einzahlt.

Alternativen zu Apple Pay

Konkurrenten hat Apple Pay einige. Diese machen es sich zu Nutze, dass man mit dieser Methode keine Auszahlungen tätigen kann und bieten genau dies an. Der größte und bekannteste Konkurrent ist wohl das eWallet PayPal, mit dem ihr euch eure Gewinne auszahlen lassen könnt. Trustly ist ebenfalls empfehlenswert, da es als die schnellste Zahlungsmethode gilt.

Top 10 Online-Casinos mit Apple Pay

Unser Fazit zu Apple Pay

Die Firma Apple gilt als ein Schwergewicht auf dem internationalen Markt. Mit Apple Pay steigt sie nun auch in das Business des bargeldlosen Bezahlens ein und konnte sämtlicher Funktionen bestens umsetzen. Vor allem der Sicherheitsaspekt ist an dieser Stelle zu loben. Wer bereits mit seinen Geräten von Apple zufrieden ist, wird auch von Apple Pay nicht enttäuscht. Die Seriosität dieses Dienstes wird von dem Fakt unterstützt, dass die Zahl der Casinos, die ihn anbieten, stetig steigt. Auch die Unterstützung der Banken nimmt immer weiter zu.

Mehr zu Apple Pay gibt es auf der Apple Homepage.

Sichere die besten Gutschein Codes!

Kein Spam! Nur exklusive Angebote für dich!
Du kannst dich jederzeit von unserem Newsletter abmelden.
Fast fertig
Öffne die Bestätigungsmail
Klicke auf den Bestätigungslink
Registrierung abgeschlossen
Öffne die Bestätigungsmail
Klicke auf den Bestätigungslink
Registrierung abgeschlossen
Du hast keine Bestätigungsmail erhalten?
Bitte prüfe, ob deine E-Mail im Spam Ordner gelandet ist. Trage die Absenderadresse unseres Newsletters [email protected] in dein Adressbuch ein. Bitte gebe deine E-Mail-Adresse erneut in unser Registrierungsfeld ein.
Aus diesem Grund musst du deine Anmeldung erneut bestätigen:
Wir möchten dich und andere vor unbefugtem Zugriff schützen. Wir möchten sicherstellen, dass deine E-Mail-Adresse von dir und nicht von Dritten eingegeben wurde.